Vor einigen Jahren habe ich zusammen mit Charel meine erste eigene Webseite gestartet. Diese hieß damals Touch-Mania und war vor allem als News-Blog rund um den Jailbreak. Mit der Zeit wurden wir jedoch seriöser, fingen an über weitere Themen aus der Apple-Welt zu berichten und trauten uns an Rezensionen, Anleitungen und Kommentare. Aus Touch-Mania wurde Touchbite, aus Touchbite wurde ApfelTech. Über die Jahre gründete ich dann zwei weitere Projekte, den Lifestyle-Blog Copped und den Gaming-Podcast Übertakten, während Charel sich weiterhin voll und ganz ApfelTech widmete.

Wegen meiner Projekte entschied ich mich dazu, Journalist zu werden. Ich habe „Cross-Media Communication“ studiert und arbeite seit 2015 als Journalist bei einer Tageszeitung. Ich führte die drei Webseiten neben dem Job weiter, merkte mit der Zeit aber, dass ich nicht mehr die nötige Motivation auffinden konnte, die Projekte weiterzuführen. Aus diesem Grund habe ich sie irgendwann 2016 beendet.

Da es nach mehreren Monaten wieder in meinen Finger kribbelte, entschied ich mich dazu, einen persönlichen Blog aufzubauen, den ich nebenher laufen lassen kann. Das ist dieser Blog hier. Dies erklärt auch, warum die alten Adressen auf diese Seite weiterleiten. Ich wollte nicht, dass die Domains ins digitale Nirvana führen. Und wenn ich ganz ehrlich bin, hoffe ich auch, so den einen oder anderen Leser zu gewinnen. Charel wiederum konzentriert sich derzeit auf sein Studium. Ob wir ihn je wieder zum Bloggen kriegen, kann wohl nur die Zukunft sagen.

Kvn.li wird ApfelTech, Copped und Übertakten nie ersetzen können. Da ich aber weiterhin die gleichen Interessen habe, werde ich ab und an über Technik-, Lifestyle- und Gaming-Kram schreiben. Wenn ihr wollt, könnt ihr also diesen Blog also gerne abonnieren und regelmäßig besuchen. Wenn nicht, war es mir dennoch eine Ehre euch mit meinen drei Projekten informiert zu haben.